Korrektorate und Lektorate

für wissenschaftliche Publikationen, Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten

Textkorrektur und Textlektorat für wissenschaftliche Texte und Publikationen

Als Expert:innen für wissenschaftliche Sprache führen wir in unserem Lektoratsbüro professionelle Korrektorate und Lektorate für Publikationen und Abschlussarbeiten nach sprachwissenschaftlichen Standards durch.

Dabei achten wir auf absolute Fehlerfreiheit bei Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik sowie die Einheitlichkeit verwendeter Formulierungen und deren Schreibweisen.

Geben Sie Ihrer Abschlussarbeit mit unserer Hilfe den letzten Schliff: Wir kennen die universitären Anforderungen, arbeiten mit größter Sorgfalt, absolut termingerecht und berücksichtigen jederzeit Ihre individuellen Wünsche.

Wenn Sie Ihren Text von uns zurückbekommen, sind Sie garantiert bereit für die Abgabe oder die Veröffentlichung.

R

Korrektorat

Wir prüfen Ihren Text auf orthografische, grammatikalische und typografische Fehler. Wir korrigieren Rechtschreibung, Grammatik, Interpunktion (Zeichensetzung), Silbentrennung, Einheitlichkeit von Schreibweisen, Typografie (Bindestriche, Anführungszeichen, Leerzeichen, Einzüge usw.)

Innerhalb von fünf Werktagen erhalten Sie von uns den korrigierten Text als fertiges Textdokument zurück. Die Änderungen arbeiten wir auf Wunsch direkt in den Text ein, sodass für Sie kein weiterer Arbeitsschritt nötig wird. 

Unsere Preisgestaltung

Bei Texten, die weniger als 20 Normseiten umfassen, berechnen wir unsere Preise für Korrektorate auf Stundenbasis. Hier liegt unser Stundensatz bei 75,00 € zzgl. MwSt.

Bei Texten, die 20 bis 100 Normseiten umfassen, berechnen wir 3,80 € zzgl. MwSt. pro Normseite.

Bei Texten, die 100 bis 200 Normseiten umfassen, berechnen wir 3,60 € zzgl. MwSt. pro Normseite.

Lektorat

Wir unterziehen Ihren Text einer intensiven sprachlichen und stilistischen Aufbereitung. Dabei begutachten und überarbeiten wir Ihren Text nach rhetorischen Standards und achten auf eine geschlechtergerechte Sprache. Zusätzlich prüfen wir auf orthografische, grammatikalische und typografische Fehler.

Innerhalb von fünf Werktagen erhalten Sie von uns den lektorierten Text als fertiges Textdokument zurück. Die Änderungen arbeiten wir auf Wunsch direkt in den Text ein, sodass für Sie kein weiterer Arbeitsschritt nötig wird. 

Unsere Preisgestaltung

Bei Texten, die weniger als 20 Normseiten umfassen, berechnen wir unsere Preise für Korrektorate auf Stundenbasis. Hier liegt unser Stundensatz bei 75,00 € zzgl. MwSt.

Bei Texten, die 20 bis 100 Normseiten umfassen, berechnen wir 4,40 € zzgl. MwSt. pro Normseite.

Bei Texten, die 100 bis 200 Normseiten umfassen, berechnen wir 4,20 € zzgl. MwSt. pro Normseite.

Wie lange dauert ein Korrektorat oder Lektorat bei LEONARTO?

In der Regel benötigen wir beispielsweise für das Korrekturlesen einer Bachelorarbeit mit rund 50 Seiten 1-2 Arbeitstage. Je nach Auftragslage sind wir jedoch dankbar für eine Frist von ungefähr fünf Tagen. 

Insbesondere kurz vor dem Abgabetermin einer wissenschaftlichen Arbeit scheint die Zeit in doppelter Geschwindigkeit zu vergehen. Deshalb bieten wir einen 12-Stunden-Notfalldienst an, der Ihnen eine 100% fehlerfreie Arbeit binnen 12 Stunden nach Einreichung bei uns garantiert.

Für Texte die innerhalb von 12 Stunden korrigiert oder lektoriert werden sollen, berechnen wir einen Zuschlag von 6,00 € zzgl. MwSt. pro Seite (bei Texten ab 20 Seiten), beziehungsweise 130,00 € zzgl. MwSt. pro Stunde (bei Texten, die weniger als 20 Normseiten umfassen).

Was kostet ein Korrektorat oder Lektorat?

Diese Frage ist für Studierende natürlich oft entscheidend. Bei Korrektoraten und Lektoraten von Bachelor-, Master oder Doktorarbeiten über 20 Seiten berechnen wir unsere Preise basierend auf der Anzahl der Normseiten (~ 1500 Zeichen inkl. Leerzeichen). Bei Texten mit weniger als 20 Seiten berechnen wir unsere Preise auf Stundenbasis.

Wer korrigiert bzw. lektoriert meinen Text?

Bei einfacher Buchung wird Ihr Text von mir persönlich – Germanistin und Rhetorikerin (M.A.) – korrigiert und lektoriert. Auch eine Vier-Augen-Korrektur ist bei uns buchbar. Schreiben Sie uns dazu gerne eine Nachricht.

Unsere Textrhetorik

Bei Korrektoraten und Lektoraten von Abschlussarbeiten, wissenschaftlichen Publikationen, Festreden oder Briefen achten wir natürlich nicht nur auf sprachliche und grammatikalische Fehlerfreiheit, sondern arbeiten auch hier nach Ciceros Prinzipien der rhetorischen Sprachformung.

Z

Sprachliche Korrektheit

puritas/latinitas

Stilistische Formgebung

ornatus

f

Angemessenheit

aptum/prepon

w

Verständlichkeit

perspicuitas/claritas

}

Kürze und Prägnanz

brevitas

Unsere Expertise

Websites

Lektorate

Presseberichte

Korrektorate

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung im Bereich wissenschaftlicher Veröffentlichungen und unser Gespür für Textrhetorik. Nicht nur haben wir selbst bereits unzählige wissenschaftliche Texte und Arbeiten publiziert, sondern auch viele Studierende in den letzten Zügen ihres Studiums mit tatkräftiger Unterstützung ein Stück näher zum erfolgreichen Abschluss ihres Studiums gebracht.

Natürlich korrigieren, lektorieren und redigieren wir auf Wunsch auch Werbetexte, Presseartikel und Belletristik.

Wir arbeiten schnell, präzise und zu 100% nach neuesten wissenschaftlichen Standards. Wir korrigieren bei Bedarf auf geschlechtergerechte und inklusive Sprache. Von Jura bis Medizin, über Philosophie, Germanistik, Biologie und Informatik, – wir kennen die Anforderungen und helfen Ihnen gerne dabei, Ihrer Abschlussarbeit den letzten Schliff zu verleihen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht, gerne per Kontaktformular oder direkt an info@leonarto.de

Ihre Anfrage für Korrektorat und Lektorat

Kontakt

info@leonarto.de

+49 157 51151995

Pin It on Pinterest

Share This